Jul10

Günter Hochgürtel - solo

Strand am Zülpicher See, Am Wassersportsee, 53909 Zülpich

Nach der langen Corona-Dürre bin ich heiß auf neue Konzerte. Eines davon wird direkt am idyllischen Zülpicher See stattfinden. Am Lago Beach wird es eine kleinere Location für bis zu 100 Gäste geben. Der Eintritt ist frei, für Essen und Getränke ist gesorgt. Ich werde beweisen, dass ich in der fast dreimonatigen Zwangspause nicht eingerostet bin. Es gibt zwei neue Lieder und zum Schluss Waltzing Mathilda (Tom Trauberts Blues). Natürlich wurden bei der Planung der neuen Veranstaltungsreihe, die in enger Abstimmung mit dem städtischen Ordnungsamt erfolgt ist, auch die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregelungen berücksichtigt. Der Eintritt zur „STRANDKULTUR“ ist für Inhaber einer Tages- oder Dauerkarte für den Seepark Zülpich kostenlos. Zum Besuch muss jedoch unter der Email-Adresse info@seepark-zuelpich.de eine Reservierungsnummer angefordert werden. Die Karten werden nach Eingang vergeben. Pro Reservierungsanfrage können maximal vier Karten bestellt werden. Dabei sind sowohl die Namen als auch der Familienzusammenhang anzugeben. Die berücksichtigten Kartenbesitzer müssen sich mit ihrer Reservierungsnummer am Veranstaltungstag bis 17:30 Uhr am Eingang zum Veranstaltungsbereich gemeldet haben. Bei Nichterscheinen werden die Plätze vor Ort an weitere Interessenten vergeben.

Gäste, die keine Eintrittskarte für die „STRANDKULTUR“ erhalten, aber auch Spontanbesucher haben die Möglichkeit, den Konzerten außerhalb des abgegrenzten Veranstaltungsbereich beizuwohnen – beispielsweise auf den weitläufigen Strand- und Liegewiesenflächen. Auch der Flying Fox-Park und die Parkgastronomie „Strandbud“ sind während der „STRANDKULTUR“ geöffnet.

Jul18

Günter Hochgürtel - solo

Burg Bad Münstereifel, Burg 1, 53902 Bad Münstereifel

In Michel Starkels Hotel "Landhauszeit" habe ich vor anderthalb Jahren konzertiert. Weil die Münstereifeler Kirmes und damit das beliebte Höhenfeuerwerk "Burg in Flammen" wegen Corona ausfällt, hat sich Michel um Ersatz bemüht. Er lädt im wunderbaren Innenhof der Münstereifeler Burg zu einem Sommerfestival ein. Mit dabei ist eine 15-köpfige Brassband aus Michels Heimatland Schweiz mit dem ungewöhnlichen Namen die "XXXportschlager" und ein DJ, der zwischendurch und spätabends für Stimmung sorgt. Ich werde mich mit den Jungs von der Brassband bei der Unterhaltung der Gäste abwechseln. Knapp 100 Leute sind zugelassen. Das heißt, man muss sich möglichst schnell Tickets besorgen unter https://www.landhauszeit.de/events. Wird bestimmt knallermäßig, wenn das Wetter einigermaßen mitspielt.

Aug5

Mit Wibbelstetz

Sommerfestival im Klostergarten (am Cityforum), Hochstraße, 53897 Euskirchen

Der Klostergarten zwischen dem Euskirchener Cityforum und der Fußgängerzone in der Neustraße in Euskirchen ist eigentlich ganz nett anzuschauen. Leider passiert dort kulturell eigentlich gar nichts. Was schade ist. Nun versucht die Stadt, mit einer Veranstaltungsserie im Sommer jeweils mittwochs ein bisschen Leben in diesen Bereich zu bringen. Direkt neben dem Cityforum wird Wibbelstetz open air ein Konzert geben. Für Essen und Trinken (wichtig!) ist gesorgt, Stimmung zu machen, ist dann unsere Sache. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter findet die Show im früheren Restaurant des Cityforums statt. Infos bei Jens Rogge unter 02251-7724619.

Aug21

Günter Hochgürtel - solo

Bürgerhaus Scheven "Op de Kier", Wallenthaler Straße , 52925 Kall

Für Dorfgemeinschaften von kleineren Orten wie Scheven ist es zunehmend schwierig, ihre Bürgerhäuser mit Veranstaltungen zu füllen, die genügend Publikum anlocken. In Scheven haben wir mit Wibbelstetz schon etliche Male konzertiert, mal vor ausverkauftem Haus, mal vor weniger gut gefüllten Plätzen. Diesmal werde ich zum zweiten Mal ein Solokonzert in der schnuckeligen Kneipe des Bürgerhauses geben. Das wird bestimmt ein toller Abend, denn die Akustik ist in der Kneipe wesentlich besser als im großen Saal. Karten gibt es bei Hans Reiff unter 02441-1542.

Aug30

Mit Wibbelstetz

Hof der Gaststätte Kupferkessel, Eicherscheider Str. 9 53902 , Bad Münstereifel-Schönau

Der Junggesellenverein Schönau hat 2019 sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu hatte er sich erfreulicherweise keine der sonst üblichen Kölner Kamelle-Bands eingeladen, sondern die einzig wahre Eifelrockband "Wibbelstetz". Auch in diesem Jahr werden wir die Schönauer Kirmes wieder mit einem Live-Konzert aufwerten und ab 17 Uhr tierisch Gas geben vor oder im Festzelt. Der Eintritt ist übrigens frei.

Strand-Kultur heißt die Konzertreihe im Seepark in Zülpich, bei der ich zum ersten Mal mitwirke. Ich hoffe auf schönes Wetter und Menschen, die nach der langen ereignislosen Zeit wieder Musik und Sprüche hören wollen.

Strand-Kultur heißt die Konzertreihe im Seepark in Zülpich, bei der ich zum ersten Mal mitwirke. Ich hoffe auf schönes Wetter und Menschen, die nach der langen ereignislosen Zeit wieder Musik und Sprüche hören wollen.

Wunderbare Location: der Innenhof von Burg Bad Münstereifel. Dort trete ich beim Sommerfestival auf.

Wunderbare Location: der Innenhof von Burg Bad Münstereifel. Dort trete ich beim Sommerfestival auf.

Das Eifel-Festival in der Schleidener Innenstadt ist ein großes Ding. Und Wibbelstetz ist in neuer Besetzung selbstverständlich mit dabei.

Das Eifel-Festival in der Schleidener Innenstadt ist ein großes Ding. Und Wibbelstetz ist in neuer Besetzung selbstverständlich mit dabei.